OsterWöhlerchen und EisGutscheine vom Förderverein – unsere VTS mit guten Ideen gegen die CORONA-Tristesse


Seit 11 Wochen, d. h., seit dem 16. Dezember 2020, weilt ein großer Teil unserer Schüler im Homeschooling. Seit 11 Wochen sind viele Lehrer vormittags zur Hälfte im Präsenzunterricht und dazwischen oder am Nachmittag sitzen sie am PC und versuchen mit bester Laune und noch besseren Ideen den Unterrichtsstoff den am unsichtbaren anderen Bildschirm-Ende sitzenden Schülern zu vermitteln.

Weiterlesen

Von der Schule zum Beruf


Nach monatelangem Homeschooling konnten die Schüler und Schülerinnen der achten Klassen endlich mal wieder raus, und zwar gleich ins „echte“ Leben: Berufe ausprobieren!

Weiterlesen

Ein langweiliges Leben durch Corona, aus der Sicht eines Gegenstandes.


Hallo, ich bin ein Füller.

Mein Leben hat sich durch Corona sehr verändert. Ich werde nicht so genutzt, wie einst in der Schule.

Denn jetzt schreibt man öfters nur mal eine To-Do Liste mit mir.

Weiterlesen

"Mieter gesucht"


Was macht der WP-Kurs „Schulgarten“ im Winter, wenn die Natur ruht? Wir haben uns nicht ausgeruht, sondern Wohnraum für Singvögel geschaffen!

Weiterlesen

Masken und Musik


„1 und 2 und 1 und 2“- so klingt es zweimal wöchentlich durch den Vorraum des Musikbereiches. Die Schüler der Abschlussklasse R10 a haben das Glück, dass sie in die Schule kommen dürfen (Wer hätte solch einen Satz wohl 2019 ausgesprochen??).

Weiterlesen

Vorlesewettbewerb am 07.12.2020 an der VTS


Am 07.12.2020 trafen sich vier Schüler, die von ihren sechsten Klassen als beste Vorleser gewählt worden waren. Vor drei Lehrern und der Bibliotheksmitarbeiterin, sollten wir vorlesen.

Weiterlesen

Von A wie Anime bis Z wie Zuckerrübe – Projektprüfungen an der VTS


Am 17. und 18 .November 2020 fanden wieder die Projektprüfungen unserer P9 statt.

Mit viel Ideenreichtum und Durchhaltevermögen malten, schrieben, bastelten und gestalteten 16 Hauptschüler interessante Themen in der davor liegenden Durchführungswoche.

Weiterlesen

Weihnachten im Schuhkarton


Wir, die Klasse 8c, halfen beim diesjährigen Projekt “Weihnachten im Schuhkarton” mit. Frau Muster informierte uns, dass es jedes Jahr wieder in unserer Schule dieses Projekt gibt, wo es darum geht, dass wir für Kinder in Bulgarien, Rumänien bzw. Moldawien, oft Waisenkinder oder in ärmlichen Verhältnissen lebend, Päckchen packen, damit sie diese an Weihnachten erhalten.

Weiterlesen

Wir erneuern unseren Teich


Zu Beginn des Schuljahres haben wir uns im WP-Kurs Schulgarten im Jahrgang 8 zusammen mit Hr. Stein und Fr. Müller ein Riesenprojekt vorgenommen. Die Folie des großen Teiches war undicht, so dass der Wasserpegel immer weiter sank!

Weiterlesen

Aus dem Leben eines Regenwurmes...


Ein kleiner, glücklicher Regenwurm lebte im Schulgarten der Valentin-Traudt-Schule. Er war happy und grub sich nach Lust und Laune durch die Erde. Lange Zeit hatten sich hier nur wenige Menschen in die Wildnis des Gartens verirrt.

Weiterlesen

Aufräumarbeiten im Schulgarten


Mit Beginn des Schuljahres 19/20 hat die Klasse 7b den Schulgarten mit Frau Müller und Herrn Stein zu ihrem Projekt gemacht. Es gab dort alle Hände voll zu tun, und wir haben viel bewegt in dem einen Jahr:

Weiterlesen

Präsentationsprüfungen unserer R10a - Vorstellung dieser vor der R9b


Am 27. und 28. Oktober 2020 fanden die Präsentationsprüfungen der 30 Schülerinnen und Schüler unserer R 10a statt. Unter veränderten, ja z. T. auch schwierigen Corona-Bedingungen, gaben alle ihr Bestes und Lehrer und Schüler freuten sich, dass ein Drittel unserer Schüler mit der Note „gut“ bewertet werden konnte, ein weiteres Drittel gar mit der Note „sehr gut“.

Weiterlesen

Virtuelle Workshops für die Peer Fighters


Mit Riesenspaß dabei und kaum zu bremsen waren die Peer Fighters, als es um die Teilnahme an den virtuellen Workshops von Children e.V. ging. „Dafür bleiben wir auch gern den ganzen Tag in der Schule“, erklärten Maya und Fabian begeistert.

Weiterlesen

Caricatura-Besuch des WP-Kurses Literatur


Am 01. Okt. 2020 waren wir, der WP-Kurs „Literatur“ der Kl. R10a, in Kassel in der Caricatura. Wir fuhren an diesem Morgen um 11.00 Uhr mit dem Bus und mit der Bahn nach Kassel bis zum Hauptbahnhof. Dort haben wir uns kleine Snacks bei „Burger King“ gekauft und nachdem diese vernascht waren, gingen wir in den Nebeneingang des Bahnhofs, denn da befindet sich die Caricatura.

Weiterlesen

Ein Bericht vom MKB Basiskurs Kunst der Klasse 6


Im Basiskurs Kunst lernen die Schüler und Schülerinnen in der Klasse 6 ihre Kompetenzen im Bereich des Zeichnens zu erweitern und zu verfeinern. Der Basiskurs Kunst bietet eine große Möglichkeit Lernenden ein hohes Maß an Phantasie, Kreativität, Individualität und Selbstbestimmung mit in den Unterricht einzubringen.

Weiterlesen

Nach oben