Abschlussfeier an der Großalmeröder Valentin-Traudt-Schule in 5-maliger Wiederholung


Eine Abschlussveranstaltung von 10 Uhr bis 16 Uhr – wo gab es das? In Großalmerode. Am Samstag, 27. Juni 2020, wurden 95 Schülerinnen und Schüler unserer Hauptschulklasse P9 und der Klassen R10 und G10 verabschiedet. Und da wir natürlich die Hygienebestimmungen hinsichtlich der Corona-Pandemie beachten mussten, durften pro Klasse nur die Eltern in unserer Aula Platz nehmen.

Weiterlesen

Danke Herr Biege


Leider verlässt Herr Biege Ende Juni unsere Schule und steht nicht mehr mit Tatkraft und Zuverlässigkeit dem Hausmeisterteam um Herrn Bürmann zur Verfügung.

Viereinhalb Jahre hat er die Schulgemeinde als freundlicher und hilfsbereiter Mitarbeiter bereichert. Dafür möchten wir "DANKE!" sagen.

Weiterlesen

Mutter Natur trotzt Corona – Frühjahrsputz im Schulgarten


Sonnenschein und laue Lüfte

Frühjahrsblumen und Blütendüfte

Grüne Zweige lassen spüren:

Die Natur hat keine Viren!

Weiterlesen

Referendariat trotz Corona – Ein außergewöhnlicher Start in den pädagogischen Vorbereitungsdienst


Für viele Referendare, so auch für mich, Luyiza Klok, startete am 01.05.2020 der pädagogische Vorbereitungsdienst in Hessen – ein letzter Teil der Lehrer- und Lehrerinnen-Ausbildung, den es für einen Lehramtsabsolventen zu bewältigen gilt. Unter den Ausbildungsschulen befand sich auch die Großalmeroder Valentin-Traudt-Schule, die mich als Referendarin für die Fächer kath. Religion und Deutsch im Hauptschul- und Realschulbereich in den…

Weiterlesen

Gedanken einer Schülerin zur durch Corona bedingten schulfreien Zeit : Brief an die beste Freundin


Liebe Marie,

ich hoffe dir und deiner Familie geht es gut.

Bei uns läuft es jedenfalls ganz gut, wir bauen viel im Garten um, so wird es nicht langweilig. Anfangs konnte ich aber gar nicht mit der Situation umgehen, den ganzen Tag zu Hause zu sein. Das wird aber von Tag zu Tag besser. Woran sich der Mensch so gewöhnen kann…;-)

Weiterlesen

Ungewöhnliche Tage - „Großalmerode-Traudt-sich“ - #lernentrotztcorona


Seit dem 27. April 2020 dürfen die Abschlussklassen an der Valentin-Traudt-Schule in Großalmerode wieder zum Unterricht in die Schule kommen. Unter Einhaltung der vorgegebenen Maßnahmen erleben auch die 18 Schüler der Klasse P9a ungewöhnliche Tage und 6 Schüler haben im Folgenden ihre Gedanken zu Papier gebracht.

Weiterlesen

Gedanken zur Coronakrise


Niemals hätte ich das für möglich gehalten. Das, was man sonst nur aus Filmen und Büchern kennt, passiert momentan leider wirklich. Das Virus COVID-19 hat die ganze Welt befallen. Menschen sterben, die Wirtschaft droht zusammen zu brechen. Ist das vielleicht die Strafe für das rücksichtslose Verhalten der Menschheit? Doch so schlimm die Situation momentan auch scheinen mag, ich habe lange nicht mehr eine solche Verbundenheit der Menschen gespürt.

Weiterlesen

Peer Fighter Seminar 2020 auf Burg Ludwigstein


Unser diesjähriges Peer Fighter Seminar, das wir dank des Stiftungspreises der R&V Banken des Werra Meißner Kreises in Höhe von 1.100 Euro und des Sozialpreises für ehrenamtliches Engagement der Jugendarbeit des Werra-Meißner Kreises in Höhe von 150 Euro Anfang März 2020 durchführen durften, war sehr interessant, emotional und auch lustig. Wir haben uns alle sehr gut verstanden, hatten trotz ernster Themen Spaß und gute Laune.

Weiterlesen

Praktikumsplätze - Angebote der Klasse R9b für jüngere Schüler


Am Freitag, 13.März 2020, trafen sich alle Schüler der Klassen R9b und H8a unserer Schule nach der Mittagspause in der Aula. Anlass war, dass die Realschüler im Februar ihr zweiwöchiges Praktikum absolviert und im Rahmen des Kunstunterrichts Plakate zu ihrem jeweiligen Praktikumsberuf hergestellt hatten.

Weiterlesen

Berufsvorstellung durch ehemalige Schüler – Fa. Hackländer zu Besuch in der VTS


Nachdem am 28. Februar 2020 ein ehemaliger Schüler unserer Schule und jetziger Lehrling bei der Fa. Hofsommer mit viel persönlichen Details interessierten Schülern den Beruf des Anlagenmechanikers vorgestellt hatte, waren am Donnerstag, 12. März 2020 mit Tin Benedikt und Marvin Schlendermann gleich 2 ehemalige Schüler bei uns zu Gast. Beide sind Lehrlinge der Fa. Hackländer im 3. Lehrjahr.

Weiterlesen

Fa. Hofsommer stellt sich Schülern der VTS vor


Am Freitag, 28. Februar 2020, besuchte der 19jährige Lukas Heerich, ein ehemaliger Schüler unserer VTS, jetzt Lehrling der Fa. Hofsommer, unsere Schule.

Im Berufberatungsraum erzählte er, warum er bei dieser Firma seine Lehre macht und wie sein Arbeitsalltag aussieht. Er wies darauf hin, dass mit Lehrjahrbeginn im August 1 bis 2 Ausbildungsplätze angeboten werden können.

Weiterlesen

Das Völkerball-Turnier der 5. Klassen an der VTS


Am Rosenmontag, dem 24.02.2020, fand unser schon traditionelles Rosenmontags-Völkerballturnier statt.

Teilgenommen haben alle vier 5. Klassen der Valentin-Traudt-Schule. Zunächst wurde in zwei 4er-Gruppen die Vorrunde ausgespielt. Bereits hier gab es viele knappe und spannende Spiele und die Mitschüler haben immer gut angefeuert! Zwischendurch konnten wir uns außerdem mit Obst und Getränken stärken, die der Förderverein zubereitet und zur…

Weiterlesen

Unsere Klasse 8c – mit einem verdienten 3. Platz im Wettbewerb „Sauberes Klassenzimmer“


Am 30. Januar 2020 wurden alle Klassensprecher in die Bücherei gebeten. Dort sollten die Ehrungen des ,,sauberen Klassenzimmers" stattfinden.

Nachdem alle versammelt waren, sagte Frau Wilhelm, stellvertretende Vorsitzende unseres Fördervereins, etwas zur Bedeutung dieses kleinen Wettbewerbs und dass die Preise von diesem Verein gesponsert werden. Danach gab sie das Wort an Frau Muster ab.

 

Weiterlesen

Glück Auf!


Am 24. Januar 2020 besuchten die Klassen 10c/d und einige Neuntklässler der Valentin-Traudt-Schule Großalmerode gemeinsam mit ihren Chemielehrern das Erlebnis-Bergwerk Merkers. Nach 1 ½ Stunden erholsamer Busfahrt kamen wir im Bergwerk an.

Weiterlesen

Unser Besuch in den Beruflichen Schulen zu Witzenhausen


Das 10. Schulbesuchsjahr neigt sich bei mir und meinen Mitschülern und auch bei den Realschülern der 10. Klassen schon bald dem Ende zu. So heißt es, sich Gedanken zu machen, wie unser Leben ab Sommer 2020 verlaufen soll.

Eine Möglichkeit ist es, die weiterführende Schule in Witzenhausen zu besuchen. Vorher aber durften wir diese Schule näher kennen lernen - das war am Donnerstag, 19. Dezember 2019.

 

Weiterlesen

Nach oben